Wasserleitung rumpelt

Hach je, was ist denn jetzt los. Da hat man ein neues Haus und die Wasserleitung fängt an zu rumpeln.

Wenn zwei Wasserentnahmestellen offen sind (z.B. eine WC-Spülung und der Küchenwasserhahn), dann rumpelt irgendwo im Bereich des Wasseranschlusses im Hauswirtschaftsraum die Wasserleitung. Vermutlich ist ein Ventil defekt (z.B. das nach dem Wasserzähler).

Also: Bauleiter informiert, welcher sich das anschauen soll.

Edit nach Mängelbeiseitung: Es war wie vermutet das Sperrventil nach dem Wasserzähler. Ein Austausch beseitigte das Problem.

Treppe ausgebessert

Heute war Derstappen im Haus, um die Schadstellen an der Treppe auszubessern. Wir haben im Laufe der Zeit einige Macken aus der Bauzeit sowie sich lösendes Obermaterial entdeckt.

Die 5. Stufe mit der losen bzw. brüchigen Oberfläche muss demnach komplett getauscht werden, alle anderen Stellen wurden mit Spachtelmasse und Klarlack ausgebessert.

Im Nachhinein (ein paar Tage später bei Streiflicht durch schönes Wetter) haben wir dann gesehen, dass die ausgebesserten Stellen im Gegenlicht sehr stark sichtbar rau herausstechen. Nach Rücksprache mit dem Bauleiter werden diese Stellen nochmals beim Termin für den Stufentausch poliert.