Schallgedämmte Zuluftventile

Nach einiger Zeit in unserem Viebrockhaus können wir sagen: Hätten wir doch in allen Räumen die schallgedämmten Zuluftventile verbaut. Wir haben das nur im Schlafzimmer getan. 🙁

Die Lärmübertragung nach innen – und von innen nach außen – ist doch recht stark. Gerade bei Wind, Regen oder wenn ein Auto draußen vorbeifährt hört man das recht deutlich.Auch wenn drinnen laut geredet oder gerufen wird, hört man das teilweise draußen.

Das Fazit also: Die schallgedämmten Zuluftventile sollte man überall einbauen.

Fußbodenheizung + Außenanstrich

Heyho!

Heute komme ich auf die Baustelle und treffe gerade noch den Heizungsbauer, welcher schon kurz vor dem Feierabend steht. Er erklärt mir kurz, was heute alles geschehen ist und fragt mich auch nochmal, ob die Position und die Ausführung bzgl. des Raumtrenners passt – dem war dann auch so.

 

Die Fußbodenheizung inklusive der Dämmung darunter wurde im gesamten EG bereits verlegt:

 

Auch im Dachgeschoss ist die Fußbodenheizung bereits komplett eingebaut und befüllt:

Das Bad nimmt mit der eingebauten Badewanne auch mittlerweile richtig tolle Formen an:

Im Hauswirtschaftsraum wurde nun auch die Lüftungsanlage installiert:

 

 

Das Team der Maler für den Außenanstrich ist ebenfalls zu Gange – und das sogar noch relativ lange. Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen:

hausbau-20160906-002

hausbau-20160906-116

Soviel zu heute.

Letztlich bleiben uns von diesem Tag noch zwei Fragen übrig:

  • warum ist die Fußbodenheizung auch unter der Kücheninsel verlegt? Das könnte uns noch Schwierigkeiten beim Befestigen der Insel bereiten
  • Warum ist der Treppenlichtschalter im EG in der Reihe ganz oben und er Spitzbodenschalter ganz unten angeordnet?

Diese Fragen werden wir mit unserem Bauleiter in den nächsten Tagen noch klären müssen.

Liebe Grüße

Jonathan & Lisa

Verplankung Dachgeschoss & Elektroinstallation

Hi vom Bau!

Wir sind schon wieder auf unserem Bau – wenn man da nicht fast täglich vorbei schaut, verpasst man echt eine ganze Menge 🙂

Im Duschbad ist bereits der Trockenbau abgeschlossen und die Installation ist fertig:

Heute hat der Elektriker mit der Verkabelung des Dachgeschosses sowie mit dem Schlitzfräsen im Erdgeschoss begonnen. Das Dachgeschoss wurde zuerst verkabelt, da die Trockenbauer die Leichtbauwände heute schon so weit fertig hatten. Morgen können die Wände im OG bereits verschlossen werden.

Viele der Leichtbauwände im Obergeschoss sind bereits soweit fertig:

Auch im Bad im Dachgeschoss geht es zügig voran. Die Fertigteilwände und die Vorbauwände für die Dusche sowie die Waschbecken wurden bereits eingebaut und verrohrt:

Währenddessen wurden vom Elektriker im Untergeschoss die Schlitze für die Aufnahme der Rohbauinstallation der Elektrik gefräst:

Auch der Lüftungskanal in der Küche und in der Diele sowie das Abwasserrohr im Hauswirtschaftsraum wurde durch die Trockenbauer abgekastet:

Liebe Grüße

Jonathan & Lisa

 

Der Innenausbau geht los

Hallo ihr Lieben,

in dieser Woche geht es nun los mit dem Innenausbau. Wir sind heute erst abends nach der Arbeit auf die Baustelle gefahren und der Installateur sowie die Trockenbauer waren schon voll beim Werk. Den Verputzer haben wir gar nicht mehr angetroffen – er hatte schon die Stoßkanten an den Außenwänden komplett angebracht:

Das bedeutet, dass morgen oder übermorgen der Außenputz aufgebracht werden kann. Damit sind wir mit der Außenhaut unseres Hauses schon fast fertig.

Neben den Stoßkanten wurden auch die äußeren Fensterbänke montiert:

Innen hat der Installateur mit der Verrohrung der Lüftungsanlage sowie mit der Wasser-Installation begonnen.

Mit ihm haben wir heute auch nochmal den Küchenplan durchgesprochen, damit die Wasser- und Abwasseranschlüsse auch genau an der Stelle sind, an der wir sie brauchen. Außerdem haben wir die Position des Außenwasserhahns nochmal bestätigt.

Auch die Abwasserverrohrung für das Duschbad wurde bereits montiert. Diese befindet sich im Fußboden der Diele (unterhalb der Treppe).

Natürlich geht es auch im Dachgeschoss flott voran. Das Dach ist bereits zu unserer Ankunft heute Abend voll gedämmt.

Die Trockenbauer sind gerade dabei, die Dichtfolien an die Dach- und Deckenfläche im DG anzubringen.

Hier noch ein paar Eindrücke von außen; der Putz wurde auch gerade angeliefert, also kann’s morgen wirklich damit losgehen.

So, das war schon eine ganze Menge, was heute passiert ist. Wir sind immer noch – und immer wieder überrascht, wie schnell unser Haus wächst!

Liebe Grüße

Jonathan & Lisa