Neues Werkzeug für den Spitzboden

Das Verlegen des Rauspunds auf dem Spitzboden ist doch anstrengender als gedacht. Da die Rauspund-Dielen nicht immer 100%-ig gerade sind, ist doch einiges an Kraft notwendig, um sie zu fixieren.

Dafür habe ich nun neues Werkzeug gekauft:

Mit den Keilen werden die Bretter nun aneinander gedrückt – damit hat man einfach mehr Kraft. Keile gibt es in diversen Größen – im Baumarkt allerdings nicht alle in der gleichen Abteilung.

Ich musste in unserem nächstgelegenen Hornbach

  • für die großen Keile (10x5cm) in die Bauabteilung (dort, wo auch Fliesenschneider und Kellen zu finden sind) und
  • für die kleinen (5x1cm) in die Möbelbauabteilung (dort, wo auch Beschläge und Schubladen-Griffe zu finden sind)

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.