Baustellenbegehung

Hallo zusammen,

heute ist Freitag und wir haben mal wieder Zeit die Baustelle etwas ausgiebiger zu begutachten. Wir wohnen ja nicht um die Ecke, deshalb ist das nicht immer ganz so einfach ­čÖé

An dieser Stelle auch einen ganz herzlichen Dank an unsere Eltern, die f├╝r uns die „Baustellenwache“ unter der Woche ├╝bernehmen. Durch Euch bekommen wir immer den aktuellen Stand „druckfrisch“ ├╝bermittelt!

Nun aber zum Fortschritt unseres Hauses:

Die Au├čenw├Ąnde des EGs sind fast fertig; man kann hier sch├Ân die doppelschalige Bauweise mit innenliegender D├Ąmmung erkennen:

Damit wir auf dem Spitzboden den Stauraum ordentlich ausnutzen k├Ânnen, haben wir uns im Holzhandel passenden Rauspund besorgt und direkt auf die Baustelle gefahren. Unser Bauleiter gab uns den Tipp, das vor dem Aufrichten zu erledigen, dann k├Ânne uns der Kran die Dielen direkt in den Dachboden heben.

Rauspund f├╝r Spitzboden
Rauspund f├╝r Spitzboden

Im Innern des Hauses sieht es noch recht beengt aus. Im K├╝chen-/Ess-/Wohnbereich sind die Sprie├če zur Abst├╝tzung der Erdgeschossdecke eingebracht. Bis zum Richtfest wird allerdings schon ein Gro├čteil entfernt werden k├Ânnen.

Abst├╝tzung Erdgeschossdecke
Abst├╝tzung Erdgeschossdecke

Die anderen R├Ąume im Erdgeschoss:

Zu guter Letzt noch ein┬ápaar Bilder von au├čen – viel Baumaterial steht auch schon f├╝r das Dachgeschoss auf der Erdgeschossdecke:

So, das war mal wieder einiges an Infos.

Bis denn,

Die Lubachs

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.